Futterstation aus einer Konservendose

Wenn du gerne Vögel beobachtest, kannst du ihnen 
aus einer leeren Dose einen kleinen Futterspender 
bauen. Das geht schnell und einfach.
Futterstation für Vögel
Futterstation für Vögel
Datum:
15. März 2021
Von:
Katja Fischborn

Für den Garten oder Balkon!

Material zum Basteln
Material zum Basteln







Das 
brauchst du:

  • 

l
eere
, saubere
 Metall
-
oder 
Konservendose
  • 

passender 
Plastikdeckel

  • Rasenstoff
 oder anderen Stoff deiner Wahl
  • Schaschlikstab 
oder
 dünner Zweig

  • 
Doppelseitiges Klebeband

  • Seil
 zum Aufhängen
  • 
Sekundenkleber

  • Schere

  • 
Dosenöffner


Schritt 1: 
Boden entfernen


Boden entfernen
Boden entfernen

Die Dose spülen.
 Damit die Vögel von beiden Seiten das Futter erreichen, 
den Boden mit einem Dosenöffner 
entfernen
. Dieser sollte 
das Metall 
unbedingt 
glatt abschneiden und keine scharfkantigen 
Zacken hinterlassen. 


Schritt 
2
: Oberfläche 
verzieren


Rasenstoff ankleben
Rasenstoff ankleben

Schneide den Stoff zuerst grob 
auf die Maße der Dose 
zu. Dann 
klebst du 
zwei Streifen doppelseitiges Klebeband auf die Dose, zieh
st 
die Schutzfolie 
ab, leg
st
 den Stoff um die Dose und drück
st 
i
h
n fest an. Überstände mit der 
Schere abschneiden.


Sch
r
itt 
3
: 
Deckel und Stab festkleben


Deckel zuschneiden und ankleben
Deckel zuschneiden und ankleben

Damit das Futter in der Dose bleibt, schneide ein Drittel des Plastikdeckels 
ab. 
Gib 
etwas Sekundenkleber auf den Rand und klebe
 ihn an die 
Öffnung 
der 
Dose. A
n 
der anderen 
Seite 
mach
st du 
es genauso. 


Wer den Vögeln das 
L
anden erleichtern möchte, kann noch einen Stab oder 
dünnen Zweig unter die Dose kleben. 
Zum Schluss ein Seil durch die Dose ziehen
, 
aufhängen 
und mit geeignetem 
Futter befüllen.


Tipp
:
 Hänge die Futterstation oben in einen Baum oder suche eine geschützte 
Alternative, 
sodass keine Katzen oder andere Tiere den Vögeln gefährlich werden können. Überprüfe 
regelmäßig das Vogelhaus: Nasses Futter solltest du sofort entfernen, es könnte 
schimmeln. Wasche die Dose ab und zu aus, um Krankheiten vorzubeugen.









Anleitung in Bildern

7 Bilder